HJC Motorradhelme

Kauftipp!
Preis-Leistungs Empfehlung!

HJC Motorradhelme verbinden Design und innovative Sicherheitsstandards

HJC MotorradhelmeSeit seiner Gründung im Jahr 1971 gehört HJC zu einem der wenigen Unternehmen die sich ausschließlich auf die Produktion von Helmen für die Sicherheit von Motorradfahrern konzentriert haben.

In den letzten vier Jahrzehnten hat sich dieser Fokus maßgeblich für den Rennsport und auch private Verwender ausgezeichnet. Mit den produzierten Helmen konnten somit nicht nur Siege erzielt, sondern auch auf der ganzen Welt bei Stürzen und Unfällen Leben gerettet werden.

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Rennfahrern ist es so gelungen Helme zu entwickeln, welche ein Maximum an Sicherheit bieten ohne den Fahrspaß einzuschränken. Um mit den gemachten Erfahrungen im Motorsport auch junge Fahrer und Talente am Erfolg von HJC teilhaben zu lassen, ist das Unternehmen auch im sponsoring aktiv.

Dazu gehören derzeit unter anderemHJC Helme

  • Jorge Navarro
  • Aron Canet
  • Philipp Öttl
  • Gregg Black und
  • Laia Sanz.

HJC leistet dadurch einen wichtigen Beitrag, um Fahrer für den Motorradsport zu begeistern und jungen Talenten den Einstieg in die professionellen Teams zu erleichtern, die heute für ihre Finanzierung fast alle auf Fahrer mit lukrativen Sponsorverträgen angewiesen sind.

Die aktuelle Auswahl an HJC Motorradhelmen

Zur Zeit umfasst das Sortiment von HJC Motorradhelme in sieben unterschiedliche Kategorien. Diese umfassen

  • RPHA
  • Full Face
  • Open Face
  • Multifunktionshelme
  • Off Road Helme
  • eine Kolletion mit Designs aus dem Marveluniversum sowie
  • Zubehör.

Die letzte Kategorie ist besonders für professionelle oder Hobbyrennfahrer sehr interessant. Da durch die Regelmäßige Verwendung wie etwa beim Motocross auf das Risiko von Beschädigungen oder Verschleiß ansteigt, erhöhen originale Ersatzteile die Lebensdauer eines Helms um ein Vielfaches. Beim einem defekten Visier kann so dieses unkompliziert ersetzt werden ohne das ein neuer Helm benötigt wird.

Die Qualitätsmerkmale für HJC Motorradhelme

HJC IntegralhelmeFür Sammler und Menschen, die viel Wert auf ausgefallene Helmdesigns legen sind dagegen die in Zusammenarbeit mit Marvel designte Kollektion. Marvel ist international für seine Superhelden bekannt und daher ein idealer Partner für HJC Motorradhelme. Die Design erinnern dabei an die bekannten Helden aus den Filmen und Comics ohne dabei zu kindisch zu wirken.

Eines der ersten Qualitätsmerkmale für jeden geschlossenen Helm ist die Belüftung. Das gilt besonders für Rennen bei denen der Herzschlag bereits vor dem offiziellen Startsignal durch die Decke schießt. Bei einer schnelleren Atmung müssen auch die Belüftungsysteme eine ausreichende Sauerstoffversorgung gewährleisten. Da HJC eng mit Motorradrennfahrern zusammenarbeiten werden auch die Belüftungssysteme von Jahr zu Jahr mehr verbessert und an den neuesten Stand der Technik angepasst. Getestet werden neue Designs und technische Bestandteile dabei in einem professionellen Windkanal. HJC HelmIn diesem lassen sich anhand von Computerauswertungen leicht kleine Schwachstellen und Makel erkennen und bei zukünftigen Prototypen ausbessern. Daneben ist auch das Gewicht ein entscheidender Faktor für einen Motorradhelm. Dieses sollte so gering ausfallen, dass sich das zusätzliche Gewicht auf dem Kopf durch die in Kurven auftretenden G-Kräfte nicht negativ auf die Belastung des Halses oder Nackens auswirkt. HJC Motorradhelme sind daher immer eine lohnende Investition in die eigene Sicherheit bei Rennen, Trainings oder Motorradausflügen.