Nierengurte & Nierenwärmer

Kauftipp!
Preis-Leistungs Empfehlung!

Nierengurt – ein guter Schutz vor gesundheitlichen Problemen

NierengurtWer je unter gesundheitlichen Problemen in der Nierenregion gelitten hat, der weiss genau, dass dies mit starken Schmerzen verbunden ist. Vor allem nach langen Fahrten mit dem Motorrad leidet so mancher Fahrer unter Rückenschmerzen, was aber mit einem Nierengurt vermieden werden könnte. Hat sich der Fahrer als Jacke nur einen kurzen Lederblouson gekauft, dann ist die Jacke oftmals so kurz, dass der Rücken in bestimmten Bereichen nicht geschützt werden kann. Hier wird der Nierengurt umgelegt und auch der Nierenbereich kann nun gewärmt werden, was starke Schmerzen in diesem Bereich vermeiden wird.

Der Nierenwärmer – ganz problemlos einsatzbereit

Büse Motorrad NierengurtSo mancher Fahrer stellt sich die Frage, warum er obwohl er schon die perfekte Jacke und Hose trägt, auch noch einen Nierengurt als Sicherheitskleidung tragen sollte. Der Fachmann wird hierbei die Wärmung der Nierengegend loben und darauf hinweisen, dass der Fahrer dazu noch den Vorteil hat, dass die stützende Funktion des Gurtes dafür sorgt, dass der Fahrer die beste Haltung beim Fahren einnimmt. Der Fachmann weiss auch zu berichten, dass das Vorurteil, der Nierengurt sei nur ein Muss bei schlechtem Wetter, nicht zutrifft, denn gerade wenn der Fahrer im Hochsommer seine schwere Schutzkleidung ablegt und nur zu Hose und Shirt greift, dann sollte der Nierengurt nicht fehlen, denn nur so können Schmerzen im Rücken vermieden werden.Dainese Nierengurt Je nach Hersteller haben die Nierengurte eine Länge von 15 bis 30 cm und sie bestehen aus elastischem Material, dass sie sehr straff umgeschnallt werden können. Scheint im Sommer auch nur ein lauer Wind zu wehen, so kann bei schneller Fahrt der Effekt der gleiche sein, als wenn ein stärker Wind weht. Dazu kann der Nierengurt dazu beitragen, dass eine Fahrt über unebenen Untergrund nicht auf Kosten des Rückens gehen muss. Stattdessen wird der Rücken gut gestützt, was den Vorteil hat, dass Fahrten abseits der normalen Straßen nicht zu Problem mit dem Rücken und zu starken Schmerzen führen müssen. Hauptziel des Nierengurt ist aber auch eine Auskühlung zu verhindern, wobei der Name des Gurts irreführend ist, sodass nicht die Nieren auskühlen, sondern die Region über den Nieren, was die Schmerzen im Rücken verursachen kann.

Einen Nierengurt kaufen – mit einer überzeugenden Auswahl den Richtigen finden

Germot NierengurtSchutzkleidung für den Fahrer eines Motorrads gibt es in großer Auswahl, was die Suche nach der perfekten Kleidung und einem Nierengurt selbst für den erfahrenen Fahrer sehr unübersichtlich macht. Der Nierenwärmer ist in seiner Nützlichkeit oft verkannt und sollte eigentlich zur Standardausrüstung eines Motorradfahrers gehören. Stattdessen leiden viele Fahrer nach langen Fahrten unter Rückenschmerzen, was sich aber leicht verhindern lassen könnte. Natürlich sollte man die Wärmefunktion des Nierengurts nicht unterschätzen, vor allem wenn zur Bekleidung des Fahrer mit einer passenden Motorradhose nur eine sehr kurze Jacke in Blousonform gehört. FLM NierengurtJetzt kann der Winter, das Frühjahr und der Herbst kommen, denn der Rückenbereich ist bestens geschützt. Vor allem auch bei Fahrten die bei Regenschauern erledigt werden müssen, kann der Nierengurt verhindern, dass der Rückenbereich nass wird und auskühlt, was wieder neue Schmerzen bescheren würde. Ein zuverlässiges Zubehör zur Motorbekleidung, der Nierengurt sollte immer zur Ausrüstung für alle Fahrten auf dem Motorrad gehören.